Zwei Siege am 9. Spieltag
                  Kegler- und Bowlingverein Frankfurt am Main - Schwanheim 1920 e.V.

Am 9. Spieltag konnten die Mannschaften der SG überzeugen. Die KC25 hatte an diesem Spieltag Spielfrei.



Die SG1 dominierte die Partie gegen die Eintracht aus dem Riederwald und gewann klar mit 5383:5248 Holz. Die Einzelergebnisse lauten wie folgt, Herbert Spieker 931(628/303), Michael Söder 879(610/269), Don Zeber 907(623/284), Frederic Juli 873(606/267), Marco Pontoriero 880(609/271) und Benjamin Hoffmann 913(626/287).
Die SG1 sichert sich damit den Tabellenplatz 2 und kann in zwei Wochen gegen den Tabellenführer den ersten Platz erobern.
Die SG2 dominierte ebenfalls die Partie gegen die zweite Mannschaft vom Riederwald. Das Ergebnis lautet 1644:1458 Holz. Ebenso eindeutig wie bei der ersten Partie.
Die Einzelergebnisse lauten wie folgt, Heiko Prüfer 374(273/101), Frank Schönekäs 398(282/116), Oliver Römer 422(307/115) und Wendelin Oswald 450(288/162).
Die SG2 bleibt damit gesichert im Mittelfeld der Tabelle.

Wenn sie sich die Tabelle sowie die Einzelergebnisse im Detail anschauen wollen, können Sie das auf der neu gestalteten Homepage des KBVS unter folgendem Link www.kbv-schwanheim.de machen.
Dort finden Sie die Tabelle der SG1 und die Tabelle der SG 2 sowie der KC25.  Außerdem ist dort auch ein Liveticker der Spiele zu finden. Hier werden die Ergebnisse Live während der Spiele eingestellt.
Wenn sie selbst das Kegeln ausprobieren möchten, können Sie gerne an den Clubabenden der KC25 Dienstags ab 18 Uhr und der SG Schwanheim am Mittwoch ab 17 Uhr vorbeischauen. Beide finden auf den Kegelbahnen in Schwanheim in der Saarbrückerstr. 2-4 statt.
Damit sei Ihnen ein Dreifach Gut Holz gewidmet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.